Scirocco Club Aarau (Schweiz)
VW Scirocco

Stefan Bernauer Scirocco Scala 16V Modell 87

Bernauer Stefan Scirocco 2 1 webBernauer Stefan Scirocco 2 2 webBernauer Stefan Scirocco 2 3 web

So kam Stefan zu diesem Scirocco
Mein erstes Auto war ein Scirocco mit nur 75 PS. Diesen Wagen konnte ich günstig erwerben, er hatte aber einfach zu wenig Leistung.
Somit habe ich ihn wieder verkauft und bin ein wenig „fremd gegangen". Ich bin mehrere Autos von verschiedenen Marken gefahren, hatte aber mehr, oder weniger nur Probleme mit diesen Autos.

Ausgangs Kölliken stand ein weisser Scirocco, welchen ich immer beim Vorbeifahren kurz anschauen konnte. Irgendwann war es dann so weit und ich musste einfach anhalten, um mir dieses Auto näher anschauen zu können. Es war ein 16V, aus erster Hand, mit nur 42'000 km!

Nach dieser genauen Besichtigung habe ich mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen, verhandelt und nach Vereinbarung des Kaufpreises „zugeschlagen".

Nach dem Kauf habe ich schrittweise ein paar technische Änderungen vorgenommen.
Das ganze ist jetzt (Juli 2010) 6 ½ Jahre her und ich muss sagen, es war ein weiser Entscheid wieder einen Scirocco zu kaufen und zu fahren.

Schon als kleiner Junge habe ich immer gesagt, dass ich einmal einen Scirocco fahren will und somit liegt es auf der Hand, dass ich „back to the roots" gekommen bin.

Fahrzeugdaten:
Scirocco Scala 16V
Erstzulassung: 05.1987, Hubraum: 1780 ccm, Leistung: 95 kW / 129 PS.
Farbe: Alpinweiss.
Technische Änderungen:
Gewindefahrwerk KW (Stufe II), Alufelgen Keskin 16 Zoll, Sportauspuff Sebring.
Spezielles:
Schiebe-/Aufstelldach mit autom. Windabweiser, JE-Design-Frontspoiler, Heckscheibe ohne Wischerloch, Ledersportlenkrad.